Team

Editor/Herausgeber:
Dr. Farid Hafez
Abteilung Politikwissenschaft, Universität Salzburg

Scientific Board/Wissenschaftlicher Beirat:
Prof.in Iman Attia
Alice Salomon Hochschule Berlin

Prof. Klaus J. Bade
Historiker, Universität Osnabrück

Dr. Hatem Bazian
Editor, Islamophobia Studies Journal, University of California Berkeley

Prof. Wolfgang Benz
Zentrum für Antisemitismusforschung, Technische Universität Berlin

Prof. John Bunzl
Österreichisches Institut für Internationale Politik

Prof. Reinhold Gärtner
Institut für Politikwissenschaft, Universität Innsbruck

Prof. John L. Esposito
School of Foreign Service, Georgetown University

Prof. em. Hans-Georg Betz
York University, Toronto

Prof. Fritz Hausjell
Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Universität Wien

Dr. Uzma Jamil
McGill University

Prof.in Dr.in Ina Kerner
Diversity Politics, Humboldt-Universität zu Berlin

Dr. Brian Klug
St Benet’s Hall, University of Oxford

Prof. Heinrich Neisser
Institut für Politikwissenschaften, Universität Innsbruck

Prof. Anton Pelinka
Institut für Politikwissenschaft und Nationalismusstudien an der Central European University in Budapest

Prof.in Julia Reuter
Institut für vergleichende Bildungsforschung und Sozialwissenschaften, Universität zu Köln

Prof.in Birgit Sauer
Institut für Politikwissenschaft, Universität Wien

Prof. Damir Skenderovic
Departement für Historische Wissenschaften – Zeitgeschichte, Universität Fribourg

Authors/Bisherige AutorInnen (alphabetisch gereiht):
Mag.a Amani Abuzahra, Philosophin, Hochschulstudiengang für das Lehramt für Islamische Religion an Pflichtschulen
Dr. des. Luis Manuel Hernandez Aguilar, Goethe University Frankfurt am Main
Roxana Akhbari, PhD student, Gender, Feminist, and Women’s Studies program, York University
Amarnath Amarasingam, Post-Doctoral Fellow, Resilience Research Centre, Dalhousie University Social Science and Humanities Research Council of Canada (SSHRC)
Doris Angst, lic. phil. I, DAS in Law, Europäische Kommission gegen Rassismus und Intoleranz
Inés Monteira Arias, National Distance Education University (UNED), Madrid, Spain, Faculty of Geography and Histor
Prof.in Dr.in Iman Attia, Alice Salomon Hochschule Berlin
Ass.-Prof. MMag. Dr. Wolfgang Aschauer, Abteilung Soziologie an der Universität Salzburg
Nadja Ayoub, Master’s Student, Intercultural Communication, LudwigMaximilian University of Munich
Sindre Bangstad, Institute For Church, Religion and Worldview Research (KIFO), Oslo, Norway
Phillip Becher, bakk., Vergleichende Sozialwissenschaften an der Universität Siegen
Adisa Begic, Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Universität Wien
Prof. Dr. Klas Borell, Soziologie an der Universität Jönköping, Schweden
Prof. John Bunzl, Österreichisches Institut für Internationale Politik
Dr. Zülfukar Çetin, Soziologe an der Freien Universität Berlin
Mag. Stefanie C. Boulila, Doktorandin am Zentrum für Interdisziplinäre Gender Studies an der Universität Leeds (UK)
Rijad Dautovic, Rechtswissenschaftliche Fakultät, Universität Wien
Charles A. von Denkowski, Dipl. Verwaltungswirt-Polizei, M.A., Lehrbeauftragter am Institut für Sozialwissenschaften
und Philosophie an der Universität Vechta
Dr.in Elisabeth Donat, Abteilung Soziologie an der Universität Salzburg
Dr. Kerim Edipoğlu, Privater Studiengang für das Lehramt für Islamische Religion an Pflichtschulen (IRPA) in Wien
Mag. Nadja Elgendy, Journalistin
Jana Eyssel, MSc., Queen’s University Belfast (UK)
Mag. Rainer Feldbacher, Doktorand am Institut für Orientalistik der Universität Wien
Prof. Dr. phil. habil. Wolfgang Frindte, Abteilung Kommunikationspsychologie des Instituts für Kommunikationswissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dr. Uwe Gerrens, Studienleiter der Evangelischen Stadtakademie Düsseldorf
Dr. Daniel Geschke, Lehrstuhl für Kommunikationspsychologie des Instituts für Kommunikationswissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Mag. Oliver Gruber, Publizistik- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien
Eva-Maria Herzig, Religionswissenschaften an der Universität Zürich
Dr.in Barbara Jäger, Politikwissenschaftlerin
Mag. Dr. Eva Kalny, Institut für Soziologie der Leibniz Universität Hannover
Ozan Keskinkilic, Master’s Student, International Relations, Free University Berlin
Mag.a Petra Klug, M.A., Centre for the Study of Religion an der Universität Leipzig
Prof. Erich Kolig, Universität Otago (Neuseeland)
Univ.-Prof. Dr. Georg Kreis, Eidgenössische Kommission gegen Rassismus, Schweiz
Dr.in Jana Kübel, Politikwissenschaft an der Universität Wien
Mag.a Dudu Kücükgöl, Institut für Gender & Diversity Management, Wirtschaftsuniversität Wien
Univ.-Prof. Mag. Dr. Rüdiger Lohlker, Institut für Orientalistik an der Universität Wien
Christine Lohmeier, Professor of Communication and Media Studies, University of Bremen
Dr. Abdel-Hafiez Massud, Islamwissenschaftler
Mag.a Astrid Mattes, Institut für Religionswissenschaft an der Universität Wien
Mag. Martin Meyrath, Institut für Politikwissenschaft an der Universität Wien
Dr.in Eva Mückstein, Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie
Mag. Armin Muftić, Doktorand an der Abteilung für Interkulturelle Bildung des Institutes für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Kevser Muratovic, Erziehungswissenschaft an der Universität Tübingen
Saira Bano Orakzai, postdoctoral fellow, Institute for Reconciliation and Social Justice, University of Free State in South Africa
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Palaver, Theologe Universität Innsbruck
Dr.in Margit Reiter, Zeitgeschichte an der Universität Wien
Dr.in Edith Frank-Rieser, Wissenschaftliche Gesellschaft der Arbeitskreise für Psychoanalyse in Österreich
Mag. (FH) Karim Saad, Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien
Mag. Thomas Schönberger, Institut für Kultur- und Sozialanthropologie an der Universität Wien
Yasemin Shooman, M.A., Zentrum für Antisemitismusforschung an der Technischen Universität Berlin
Mag. Alexander Steffek, Anthropologe Universität Wien
David Ch. Stoop, Doktorand und Lehrbeauftragter an der Universität zu Köln
Prof. Peter Stöger, Universität Innsbruck
Sakine Subaşı-Piltz, M.A., Erziehungswissenschaften an der Goethe Universität in Frankfurt am Main
Dr. Hermann Spielhofer, Psychologe und Psychotherapeut
Dr. Asmaa Soliman, University College London
Dr. Savaş Taş, Hochschule Stendal/Magdeburg und an der Universität Duisburg-Essen
Dr.in Ingrid Thurner, Ethnologin an der Universität Wien
Dr. Vassilis S. Tsianos, Institut für Soziologie, Universität Hamburg
Medina Velic, Institut für Volkskunde und Kulturanthropologie an der Universität Graz
Mag. Oliver Wäckerlig, Soziologe an der Universität Zürich
Dr. Rafael Walthert, Soziologe an den Universitäten Zürich und Leipzig
Salih Alexander Wolter, Publizist
Merin Shobhana Xavier, Visiting Assistant Professor, Religious Studies at Franklin & Marshall College
Prof. Moshe Zuckermann, Universität Tel Aviv

Comments are closed.